Five Gentlemen am 20. September 2019

Five Gentlemen

Das Vokalensemble Five Gentlemen präsentiert Melodien der legendären Comedian Harmonists und Evergreens der Goldenen Zwanziger.

So verfügen die charmanten Herren über ein Repertoire aus dem Schaffen der Comedian Harmonists, das in Umfang und Qualität seinesgleichen sucht. Konzerte im Leipziger Gewandhaus, im Berliner Konzerthaus am Gendarmenmarkt und beim Rheingau-Musikfestival gehören neben zahlreichen Auslandsgastspielen inzwischen zum festen Bestandteil ihrer Konzerttätigkeit.

In ihren Darbietungen beschränken sich die Five Gentlemen nicht nur auf die detailgetreue Darbietung der Musik, sondern entführen die Zuhörenden, ob Jung oder Alt, gleichzeitig mit Witz und Charme auf eine Reise in die musikalische Welt der 1920er & 1930er Jahre.


Programm

Die Five Gentlemen erzählen die Geschichte der legendären Comedian Harmonists, vom kometenhaften Aufstieg des Gesangsensembles Ende der 1920er Jahre in Berlin, über die grandiosen Erfolge im In- und Ausland, bis zum tragischen Ende der "ersten Boygroup der Welt" durch das Verbot durch die Nationalsozialisten im Jahr 1935.

Zum Konzert erklingen die größten Hits der Comedian Harmonists, aber auch Schlager der 1920er und 1930er Jahre, die von den Five Gentlemen eigens in diesem Stil arrangiert worden sind. Lassen Sie sich verwöhnen von charmanten und doppeldeutigen Texten, dem unverwechselbaren pointierten, swingenden Gesangstil mit seinen schnellen Notenfolgen, großen Sprüngen und den humorvollen Parodien von Instrumenten. Der Stil ist so perfekt, dass man eigentlich nur das Rauschen der alten Schelllackplatten vermisst.

Text: Tobias Leißner